Willkommen bei den Gartentagen auf Schloss Langenburg



 

Freuen Sie sich mit uns auf die nächsten Gartentage vom

31. August - 02. September 2018

Thema: "Draußen daheim"

Das Wohlbefinden im Garten wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst.
Ein durchdachter Garten mit stilvoller Einrichtung und der passenden Bepflanzung entfaltet sein ganzes Potenzial als Rückzugs- und Wohlfühlort.
Die 15. Ausgabe der Fürstlichen Gartentage auf Schloss Langenburg widmet sich dem Thema „Draußen daheim“ und will zeigen, wie durch eine stilvolle Planung und Einrichtung des Außenraums ein stimmungsvolles und wohnliches Ambiente entsteht.

 

 

 

 

 

 

Weniger Plastiktüten durch das „Gartentage-Sackerl“
Die Flut an Plastiktüten soll auch auf den Gartentagen eingedämmt werden. Dafür werden ansprechende Gartentage-Tragetaschen aus Fairtrade-Biobaumwolle angeboten. Die Besucher können die Tragetaschen für 2,- € an den Kassen erwerben oder bei einzelnen Ausstellern kaufen. Gleichzeitig appellieren die Veranstalter an die Besucher, doch möglichst die eigene Tasche zu der Ausstellung mitzubringen um Plastikmüll zu vermeiden.

 

 

Mehr Bilder

Weitere Bilder der vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserer 
Galerie.

Weitere Veranstaltungen

Ihnen gefallen die Gartentage auf Schloss Langenburg?
Besuchen Sie auch unsere anderen Veranstaltungen:

Fürstenfelder Gartentage   07. - 10. Juni 2019 (Pfingsten)
>> www.fuerstenfelder-gartentage.de

Gartentage auf Schloss Tüssling   05. - 07. Juli 2019
>> www.garten-schloss-tuessling.de