Informationen für Besucher

 

 

Öffnungszeiten

Freitag l 01. September 2017 l 10.00 - 19.00 Uhr
Samstag l 02. September 2017 l 09.30 - 19.00 Uhr
Sonntag l 03. September 2017 l 09.30 - 18.30 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarte 9,00 €
Dauerkarte 16,00 €
Ermäßigt* 7,50 €

Kinder bis zu einem Alter von 14 Jahren haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt.

* Schüler, Studenten, Inhaber eines Schwerbehinderten-Ausweises

 

 

Geschichte

Schon vom Tal aus weithin sichtbar liegen Schloss und Städtchen auf einem Berg hoch über dem Jagstal. Vor dem 30-jährigen Krieg wurde die Burg aus dem 12. Jahrhundert in ein Renaissance-Schloss umgebaut. Seither blieb es bis auf den Einbau eines Barocksaales und den Umbau des Ostflügels Mitte des 18. Jahrhunderts im Wesentlichen im Originalzustand erhalten und ist noch heute Wohnsitz des Fürsten zu Hohenlohe-Langenburg. Die Schlosskapelle, der einzigartige Renaissance-Innenhof sowie das Schlossmuseum sind auch außerhalb der Gartentage zu besichtigen. Der ehemalige Marstall beherbergt ein Oldtimermuseum, das Autolegenden von 1899 bis zum modernen Formel 1 Wagen zeigt.

Anfahrt / Lageplan

Zum Vergrößern bitte auf die jeweiligen Pläne klicken:

Skizze Übersicht

Wichtige Informationen

Hunde dürfen an der Leine mitgeführt werden.

Das Gelände ist bis auf den Barockgarten stufenfrei zu erreichen. Zu beachten ist dabei jedoch, dass die Wegebeläge aus Kies und Holzhäckseln bestehen und die Steigungen mehr als die 6% Neigung entsprechend der Barrierefreiheit betragen. 

Für Einkäufe steht an der Kasse die kostenlose "Pflanzengarderobe" zur Verfügung!

Adresse

Schloss Langenburg
Schloss 1
74595 Langenburg

Anfahrt

Das Schloss Langenburg liegt im Hohenloher Land in Baden-Württemberg. Nur 10 km von der Autobahn A6 Nürnberg-Heilbronn Ausfahrt 44 Ilshofen entfernt, ist es gut von den Räumen Stuttgart und Nürnberg erreichbar.

Kostenloser Shuttle-Bus-Service

Eine Viertelstunde vor Kassenöffnung bis 15 Minuten nach Veranstaltungsende pendeln bis zu 6 Busse - maximal im 15 Minuten-Takt - von den Parkplätzen in Bächlingen und den Parkplätzen in Langenburg (Michelbachstraße, Freibad, Samstag und Sonntag zusätzlich vom Firmenparkplatz Farmbau (ehem. Terex) zum Schloss.

Umgebungskarte